5 erschwingliche Orte, um ein individuell gestaltetes Logo zu erhalten

Holen Sie sich ein Logo für Ihre Website & Geschäft, indem Sie lernen, wo Sie finden können & Stellen Sie professionelle Logo-Design-Services ein & Pakete mit kleinem Budget.


Wo Sie ein individuelles Logo-Design erhalten

Es gibt vielleicht keinen besseren Indikator für die Identität Ihrer Marke als das Logo. Einfach, symbolisch und einprägsam – Ihr Logo ist der kritische erste Eindruck, den ein Publikum hinterlässt. Als öffentliches Gesicht Ihrer Marke und Ihrer Werte muss Ihr Logo alles hervorrufen, was Sie darüber sagen können, wer Sie sind, was Sie anbieten und wem Sie dienen – und dies alles auf eine Weise, die unverkennbar und sofort erkennbar ist seine Botschaft.

Wie stellen Sie bei so viel auf dem Spiel sicher, dass Ihr eigenes Logo diese hohen Erwartungen erfüllt? Für die meisten Geschäftsinhaber ist das Entwerfen eines eigenen Logos weder machbar noch empfehlenswert (es sei denn, Sie sind Designer oder Künstler). Sie müssen genügend Mittel bereitstellen, um einen Logo-Design-Service zu mieten oder sparsam zu spielen, und einen budgetorientierten Freiberufler anvertrauen, um die Arbeit zu erledigen. In diesem Artikel werde ich einige der besten Orte erläutern, an denen Sie ein Logo für Ihr Unternehmen kaufen können, damit Sie entscheiden können, was für die Anforderungen Ihres Unternehmens richtig ist und wie viel Sie bereit sind zu investieren.

Wo Sie ein professionelles Logo-Design erhalten?

Wenn Sie im Internet nach „benutzerdefiniertem Logo-Design“ suchen, stehen Ihnen Hunderttausende von Optionen von selbsternannten Logo-Design-Unternehmen und Freiberuflern auf der ganzen Welt zur Verfügung. Einige von ihnen sind möglicherweise Ihre Zeit wert; die meisten von ihnen sind nicht. Die wilde Raserei hungriger Designer kann zu einem überwältigenden Prozess führen, um die guten zu sichten und auszuwählen. Glücklicherweise haben wir eine Auswahlliste mit Orten zusammengestellt, die Ihre erste Anlaufstelle sein sollten, um den richtigen Designer für den Job zu finden. Jeder hat seine Stärken und Gründe zur Überlegung; Mit ein wenig Detektivarbeit sollten Sie in der Lage sein, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, welche Verkaufsstelle für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist.

1. 99designs

Bester Ort, um benutzerdefinierte Logo # 1 - 99Designs zu erhalten

Der größte Vorteil bei der Verwendung von 99designs für das Outsourcing von Logo-Design ist die Vielzahl der Optionen, die Ihnen als Kunde zur Verfügung stehen. Ihr Service funktioniert auf interessante Weise: Anstatt einen einzelnen Designer auszuwählen, der möglicherweise das für Sie passende Logo bereitstellt oder nicht, erhalten Sie Dutzende potenzieller, sofort einsatzbereiter Logos von Designern, die alle um Ihre Zustimmung wetteifern . Die Anzahl der angebotenen Optionen und deren Qualität hängt davon ab, in welche Preisstufe Sie investieren möchten.

Für eine umfassende Ressource bei der Entwicklung des Logos Ihrer Marke ist dies ein fantastischer Service. Mit einem großen Pool von Designern aus der ganzen Welt vereinfacht 99designs den Einstellungsprozess, um sicherzustellen, dass das richtige Logo in Ihre Augen gelangt. Die Experten vor Ort bieten sogar Designberatung an, wenn Sie Hilfe bei der Festlegung der Richtung für das Design Ihrer Marke benötigen. Und mit einer Geld-zurück-Garantie ist es schwierig, Fehler zu machen, wenn es darum geht, qualitativ hochwertige und wertvolle Arbeit zu finden.

Wie es funktioniert

Im Wesentlichen erstellen Sie einen einwöchigen Designwettbewerb, bei dem Sie Informationen zu Ihrem Unternehmen und dem, wonach Sie suchen, bereitstellen. Anschließend füllen Designer Ihr Logo ein und reichen ihre Ansichten ein. Während der Woche können Sie diese Beiträge bewerten, kommentieren und Vorschläge machen, bis das perfekte Logo entworfen wurde. Der für das Gewinnerlogo verantwortliche Designer nimmt dann den vorab zugewiesenen Geldpreis mit nach Hause und Sie erhalten Ihr neues Logo.

2. Logojoy

Der beste Ort, um ein benutzerdefiniertes Logo Nr. 2 zu erhalten - LogoJoy

Logojoy verfolgt einen DIY-Ansatz zum Erstellen des Logos Ihrer Marke. Naja, so ungefähr. Ja, Sie werden die einzige treibende Kraft bei der Bestimmung der Gesamtästhetik Ihres Logos sein – aber das eigentliche schwere Heben wird von Designern einer etwas… künstlichen Art durchgeführt. Roboter, das ist. Okay, vielleicht nicht die menschenfressende Science-Fiction-Art von Robotern – aber das Image Ihrer Marke liegt mit Sicherheit eher in den Händen künstlicher Intelligenz als in der organischen Intuition eines Fleisch-und-Knochen-Designers.

Die Zukunft ist jetzt. Technologie verschmilzt mit Kunst und schafft einen Service, der es einem Geschäftsinhaber Spaß macht, die Kontrolle über seinen Logo-Design-Prozess zu übernehmen. Logojoy verwendet fortschrittliche Algorithmen und technische Assistenten, um im Handumdrehen unzählige Logos für Sie zu erstellen, für die Sie dann ein fertiges Produkt für erhalten können unter hundert Dollar. Für ein wenig mehr Geld können Sie sogar echte Menschen für eine einstündige Designberatung einbeziehen. Insgesamt ist es ein ziemlich neuartiger Ansatz, um Heimwerker zu befähigen, und einer, der zugegebenermaßen (manchmal) nachgeben kann beeindruckende Ergebnisse.

Wie es funktioniert

Sie beginnen mit der Angabe Ihres Firmennamens. Damit die Entwurfsalgorithmen wissen, wo Sie anfangen sollen, werden Ihnen zunächst viele vorhandene Logo-Beispiele angezeigt. Sie müssen etwa fünf auswählen, um die gewünschte Ästhetik am besten zu verkörpern. Danach erhalten Sie sofort Dutzende von vorgefertigten Optionen. Favorit diejenigen, die Sie mögen; ignoriere diejenigen, die du nicht hast. Der Prozess wird fortgesetzt, indem das richtige Design durch Auswahl von Schriftart, Symbol und Farbe weiter verfeinert wird. Anschließend erhalten Sie Ihr glänzendes neues Logo sowie alle benötigten Ressourcen – und das zu einem erschwinglichen Preis!

3. Upwork

Der beste Ort, um ein individuelles Logo # 3 - Upwork zu erhalten

Upwork ist die weltweit größte freiberufliche Online-Plattform für Dienstleistungen, die vom Verfassen von Texten bis zur Webentwicklung reichen. Hunderttausende von Logo-Designern stehen zur Auswahl. Upwork ist im Grunde ein Gateway, um Sie in einer persönlichen Beziehung mit einem Freiberufler zu verbinden. Alle Zahlungsvorgänge und rechtlichen Angelegenheiten werden über die Upwork-Plattform abgewickelt. Danach liegt es ganz bei Ihnen, zu entscheiden, was Sie für ein Logo ausgeben möchten, wann Sie es fällig haben möchten und wer die richtige Person für den Job ist, basierend auf dem bereitgestellten Portfolio und Angebot.

Wie es funktioniert

Sie melden sich zuerst für ein Kundenkonto an, in dem Sie dann Jobs für so viele veröffentlichen können Dienstleistungen du musst erfüllt sein. Stellen Sie in Ihrer Stellenbeschreibung sicher, dass Sie die Anforderungen des Designs und alles andere, was Freiberuflern hilft, die detailliertesten Vorschläge zu senden, angemessen beschreiben. Entscheiden Sie sich für eine bestimmte Zahl für Ihr Budget, wenn Sie lieber stündlich oder pauschal zahlen möchten und ob Sie Designer für Anfänger, Fortgeschrittene oder Experten für diesen Job gewinnen möchten. Letztendlich werden jedoch die genauen Einzelheiten des Vertrags zwischen Ihnen und dem von Ihnen ausgewählten Freiberufler ausgearbeitet. In der Regel erhalten Sie 20 bis 50 Vorschläge für einen Auftritt im Bereich Logo-Design, bei dem Sie die besten Kandidaten über das integrierte Sprach- und Textsystem von Upwork interviewen können.

Nach Auswahl Ihres Designers beginnt der Vertrag und Sie warten darauf, dass der Freiberufler seine Arbeit einreicht. Die besten Erfahrungen stammen aus einer guten Kommunikation. Stellen Sie also sicher, dass Sie alle Fragen des Designers beantworten können. Wenn der Designer das Logo zur Genehmigung einreicht, können Sie wählen, ob Sie die Arbeit unverändert annehmen oder den Prozess durch Überarbeitungen fortsetzen möchten. Sobald alle zufrieden sind, endet der Vertrag und Sie zahlen den vereinbarten Betrag für das Logo. Schließlich schreiben Sie eine kurze Bewertung des Freiberuflers, die auf seine öffentliche Bewertung angerechnet wird, die die zukünftige Beschaffung von Arbeit entweder unterstützen oder behindern kann. Beachten Sie jedoch, dass der Freiberufler auch eine Bewertung von Ihnen verfasst. Daher sind Professionalität und Höflichkeit während des gesamten Prozesses wichtig, da negative Bewertungen Ihre Fähigkeit beeinträchtigen können, die Arbeit auf der Plattform wieder auszulagern.

4. DesignCrowd

Der beste Ort, um ein benutzerdefiniertes Logo Nr. 4 zu erhalten - DesignCrowd

Eine weitere große Gemeinschaft freiberuflicher Künstler, DesignCrowd ist die Heimat von über 500.000 Designern auf der ganzen Welt. Diese Freiberufler sind 99designs sehr ähnlich und wetteifern alle um die Chance, dass Sie ihre Logo-Einreichung aus den Dutzenden auswählen, die Sie für den Job erhalten. Wo sich die Dinge hier etwas unterscheiden, ist die Flexibilität bei der Preisgestaltung; Sie sind nicht an eine festgelegte Preisstufe gebunden, sondern können sich für eine bestimmte Zahl entscheiden, die Ihrem Budget entspricht. Dort sind einige Buchungsgebühren, Berücksichtigen Sie dies jedoch bei Ihrer Gesamtinvestition.

Sie können die Designer zu sich kommen lassen, oder wenn Sie sich proaktiv fühlen und selbst den besten Freiberufler finden möchten, gibt es einen durchsuchbare Datenbank von Portfolios, in denen Sie einen Designer zu Ihrem Job einladen können. Die Fülle an Einsendungen, die Flexibilität bei der Preisgestaltung und die Geld-zurück-Garantie machen DesignCrowd zu einem würdigen Ort, um ein Logo zu erhalten, das allen Anforderungen entspricht.

Wie es funktioniert

Veröffentlichen Sie Ihre Logo-Wünsche in einem Design-Brief, in dem beschrieben wird, was Sie benötigen, welches Budget Sie für den Job zugewiesen haben und welche nützlichen Informationen Designer dabei unterstützen, den richtigen Ansatz für Ihr Logo zu finden. Die Einsendungen werden dann eingehen und bis zum Ende der 3-, 5- oder 10-tägigen Wettbewerbsfrist wählen Sie ein Gewinnerdesign aus. Das volle Urheberrecht und Design-Eigentum wird dann übergeben.

Fiverr

Der beste Ort, um ein individuelles Logo Nr. 5 zu erhalten - Fiverr

Ah, Fiverr. Der freiberufliche Marktplatz, von dem Sie wahrscheinlich schon so viel gehört haben. In den Online-Communities hat es für seine Schnäppchenpreise für Furore gesorgt. Einige loben dieses Geschäftsmodell; andere sind nicht so scharf. Trotz des Streitpunkts unter Freiberuflern sind es wirklich Sie, der Kunde, der von dieser Art von Service profitiert. Für ein Unternehmen mit einem knappen Budget gibt es wirklich keinen besseren Ort, an den man sich wenden kann.

Wenn Sie sich für Fiverr entscheiden, müssen Sie wirklich verstehen, worauf Sie sich einlassen. Nein, nicht alles kostet nur 5 US-Dollar (einige Logos können bis zu 20 US-Dollar kosten, vielleicht sogar 100 US-Dollar!), Aber dies ist eindeutig eine Ressource, bei der viele Designer bereit sind, für sehr niedrige Löhne zu arbeiten. Dies bedeutet, dass sie entweder unerfahren sind oder in einem Land leben, in dem 5 US-Dollar viel weiter gehen als in stärker entwickelten Ländern. Einige dieser Designer können Ihnen beeindruckende Arbeiten in professioneller Qualität anbieten. Hier ist es jedoch ein bisschen kostenlos. Seien Sie also gewarnt, dass Sie häufig genau das erhalten, wofür Sie bezahlen. Sie sollten sich auch vor plagiierten Arbeiten in Acht nehmen, da einige betrügerische Freiberufler versuchen, schnell Geld zu verdienen, indem sie die Designs anderer stehlen.

Wie es funktioniert

Fiverr bietet eine intuitive und gut gestaltete Suchmaschine, mit der Sie anhand einiger ausgewählter Parameter schnell die Designer eingrenzen können. Laut ihrer Website ist der schnellste Weg, den perfekten Designer zu finden, indem Sie zuerst einen Logo-Designstil auswählen, den Sie mögen (flach, handgezeichnet, Vintage usw.), dann Ihren Budgetbereich eingeben und schließlich Ihren vorgeschlagenen Termin festlegen. Anschließend erhalten Sie eine umfangreiche Liste von Designern, die Sie anhand ihrer Portfolios durchsuchen können. Jeder Designer hat eine eigene Profilseite, auf der er seine Preispakete detailliert beschreibt. Je nach Person können die Lieferzeiten, die Anzahl der Revisionen und die Quelldateien, die in der Designlieferung enthalten sind, variieren. Wenn Sie einen Freiberufler finden, den Sie mögen, bestellen Sie einfach das gewünschte Paket und der Designer macht sich an die Arbeit. Wenn alles gut geht, erhalten Sie ein fantastisches (und erschwingliches!) Logo, das Ihre wildesten Träume übertrifft. Jetzt können Sie glücklich leben bis ans Ende.

Was kosten Logo Design Services normalerweise??

Entwerfen eines benutzerdefinierten Logos

Dies ist die Frage, mit der Sie sich wahrscheinlich am meisten befassen – und es ist schwierig zu bestimmen, welchen Wert ein Logo haben sollte. Marketing- und Designkosten können möglicherweise recht hoch sein, und als solche versuchen versierte Geschäftsinhaber häufig, Abstriche zu machen oder dies selbst zu tun. In einigen Fällen kann dies erfolgreich durchgeführt werden – aber lassen Sie sich nicht von der täuschend einfachen Natur eines Logos täuschen: Es gibt eine Menge Gedanken und Sorgfalt, die bei der Herstellung eines guten Logos erforderlich sind. Erwarten Sie nicht das größte Logo der Welt für nur ein paar Dollar. Sie können aber auch ruhig atmen, wenn Sie wissen, dass für so ziemlich jeden ein Logo-Budget verfügbar ist.

Alles in allem liegt der Durchschnittspreis für ein gutes Logo irgendwo zwischen 200-1000 $.

Wenn Sie weniger als das tun, riskieren Sie möglicherweise etwas, das Ihrer Marke mehr schadet als nützt. Mehr als das und Sie könnten ganz ehrlich zu viel ausgeben, wenn Sie nur ein kleines Unternehmen sind.

WUSSTEST DU? Die Berühmten Nike Swoosh Logo wurde bereits 1971 für nur 35 US-Dollar in Auftrag gegeben. Aber was hat es getan? Pepsi für ihre Logo-Neugestaltung im Jahr 2008 bezahlen? Eine Million Dollar!

Wie viel Zeit braucht es, um zu machen?

Es gibt viele Designer – insbesondere bei Fiverr -, die versprechen, dass sie in weniger als 24 Stunden ein fertiges Logo für Sie erstellen können. Dies ist zwar nicht unbedingt unmöglich, sollte aber wahrscheinlich eine rote Fahne für Sie hissen. Welches Qualitätsniveau können Sie von einer so schnellen Abwicklung erwarten? Logo-Design kann nicht innerhalb von Minuten umgesetzt werden. Ein Designer muss Ihr Unternehmen erforschen und verstehen. Sie müssen sich mit Ihrem Markt vertraut machen. Sie müssen eine fundierte Entscheidung treffen, welche Farben, Symbole und Schriftarten die Essenz Ihrer Marke am besten hervorrufen. Dies ist keine Kleinigkeit.

Erwarten Sie auch nicht, dass Ihr Designer es beim ersten Versuch richtig macht. Überarbeitungen sind eine Notwendigkeit für alle kreativen Arbeiten – aber insbesondere das Logo-Design erfordert eine sehr feine Abstimmung. Logos sind von Natur aus nichts anderes als Symbole. Und in Symbolen steckt große Kraft – visuell, psychologisch und unbewusst. Beachten Sie dies während des Überarbeitungsprozesses: Die kleinste Änderung eines Symbols kann seine Bedeutung vollständig ändern. Nehmen Sie sich also die erforderliche Zeit, um sicherzustellen, dass die Bedeutung Ihres Logos klar und beabsichtigt ist.

Nachdem ich das alles gesagt habe, 1-2 Wochen ist wahrscheinlich die richtige Zeit, um die Konzeption des fertigen Logos zu ermöglichen. Wenn es länger als einen Monat dauert, möchten Sie vielleicht einchecken und sicherstellen, dass Ihr Designer nicht bei der Arbeit schläft.

ENDEFFEKT: Jeder Geschäftsinhaber möchte Geld sparen, wo er kann – und die Beauftragung eines Logos sollte die Bank nicht vollständig sprengen. Aber es ist wichtig für Ihre Marke! Denken Sie daran, bei dieser Investition nicht auf diese Investition zu verzichten, da so viel Wert auf die richtige Präsentation Ihres Unternehmens gelegt wird. Beeilen oder vernachlässigen Sie den Prozess nicht und übersehen Sie nicht seine Bedeutung. Und bitte: Kaufen Sie KEIN 5-Dollar-Logo. Tu es einfach nicht.

Fazit

Das Internet hat die Landschaft des Logo-Designs grundlegend verändert. Unternehmen müssen keine großen Marketingagenturen mehr suchen, um ihr Firmenlogo zu erstellen. Der Talentpool und die Ressourcen stehen Ihnen jetzt problemlos zur Verfügung – und werden häufig direkt zu Ihnen kommen, um den Anruf zu beantworten. Sie können immer noch Premium-Preise zahlen, wenn Sie es vorziehen, aber es gibt buchstäblich Millionen fähiger Freiberufler, die ein würdiges Logo für Sie zu einem erschwinglichen Preis erstellen können. Mit den fünf oben aufgeführten Ressourcen ist Ihr Logo-Inbetriebnahmevorgang jetzt so einfach und zuverlässig wie möglich.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map